Kontakt
StartseiteKontaktImpressum
Dr. med. dent. Horst Stoltenberg - Ihre Praxis für ästhetische Zahnheilkunde - Implantologie
Behandlung

04 Behandlung

Highlight 3D-Röntgen
Mit der Digitalen Volumentomographie (DVT) können wir Implantationen präziser planen und somit sicherer und schonender durchführen.

Zahnimplantate

Zahnimplantate

Die Implantologie ist Dr. Stoltenbergs Tätigkeitsschwerpunkt. Tätigkeitsschwerpunkte werden nur an umfassend ausgebildete Zahnärzte vergeben, die über umfangreiches Fachwissen und Erfahrung verfügen.

Was ist ein Zahnimplantat?

Zahnimplantate sind künstliche Zahnwurzeln, die in den Kieferknochen eingefügt werden – und zwar an derselben Stelle, an der sich zuvor die natürliche Zahnwurzel befand.

Die Implantologie in unserer Praxis:

Im Vorfeld untersuchen wir, ob die Voraussetzungen für eine Implantation gegeben sind. Wichtig ist zum Beispiel, dass keine Entzündungen wie eine Parodontitis bestehen. Zudem muss der Kieferknochen ausreichend fest, hoch und breit sein, um ein Implantat sicher tragen zu können. Unter Umständen ist vorab ein Knochenaufbau notwendig.

Bei den meisten Implantationen ist eine örtliche Betäubung in der Regel ausreichend. Für eine schonendere und sichere Implantation nutzen wir einen Implantationsmotor. Werden Unter- und Oberkiefer mit mehreren Zahnimplantaten versorgt, kann eine Behandlung in Vollnarkose sinnvoll sein. Im Anschluss an die Implantation warten wir eine in der Regel mehrmonatige Einheilphase ab, bis eine Krone oder Zahnprothese auf das Implantat bzw. die Implantate gesetzt werden kann.

» Zum Ablauf einer Implantation

Bei implantatgetragenem Zahnersatz ist eine regelmäßige Nachsorge wichtig, um zum Beispiel einer Entzündung (der Periimplantitis) vorzubeugen. Wir erinnern Sie auf Wunsch mit unserem Recallsystem an den bevorstehenden Termin.

» Rund um unsere Termine

Sie sind an einem Zahnimplantat interessiert? Wir sind gerne für Sie da, sprechen Sie uns an.
Was ist ein Zahnimplantat, wie verläuft die Behandlung und: Für wen sind Zahnimplantate geeignet? Mehr Informationen finden Sie in unserem Info Zähne.