Kontakt
StartseiteKontaktImpressum
Dr. med. dent. Horst Stoltenberg - Ihre Praxis für ästhetische Zahnheilkunde - Implantologie
Behandlung

04 Behandlung

Prophylaxe

Prophylaxe

Die wirkungsvollste Maßnahme gegen Zahn- und Munderkrankungen ist die eigene Mundhygiene. Als Ergänzung gilt die zahnärztliche Prophylaxe, mit (idealerweise) halbjährlichen Vorsorgetermine bei uns, weil wir mögliche Krankheiten rechtzeitig erkennen und eingreifen können.

Die Prophylaxe kann beinhalten:

Bei der professionellen Zahnreinigung werden Verfärbungen durch Kaffee, Tee oder Nikotin und harte und weiche Zahnbeläge entfernt. Deshalb unterstützt sie effektiv die häusliche Mundpflege und wirkt vorbeugend gegen Karies- und Zahnfleischerkrankungen. Unter anderem verwenden wir dabei Air-Flow®.

Die kleinen Rillen auf den Backenzähnen – die Fissuren – bilden ein ideales „Sammelbecken“ für Bakterien, weil sie so eng sind. Karies kann sich dort sehr gut entwickeln und von dort aus weiter in den Zahn ausbreiten. Es ist sinnvoll, die Fissuren der vorderen und hinteren Backenzähne zu verschließen, und zwar direkt, nachdem sie bei Kindern gewachsen sind. Aber auch bei kariesfreien Erwachsenenzähnen kann eine Versiegelung noch empfehlenswert sein.

» Zur Fissurenversiegelung

Um zu untersuchen, wie gesund Zähne und Zahnfleisch sind, nutzen wir festgelegte Mundgesundheitskennwerte. Jeder Index steht dabei für einen speziellen Aspekt der Mundgesundheit: Der Approximal-Index zeigt zum Beispiel an, wie hoch der Zahnbelag in den Zahnzwischenräumen ist. Mit dem Sulcus-Blutungs-Index überprüfen wir vor allem bei einer Parodontitis, wie tief die Zahnfleischtaschen sind.

» Mehr über die Kennwerte

Sie haben Fragen? Wir beantworten Sie Ihnen gerne!
Zur umfassenden Prophylaxe von Kinderzähnen gibt es die so
genannten IP-Leistungen